Hohe Jagd 2018 – Tag 04

Share it
  • 8
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    8
    Shares

Der vierte und letzte Tag der diesjährigen Hohen Jagd 2018 begann für mich mit einem Kurzbesuch bei meinem Freund und Sponsor Thomas Hoff – alias “Mr. Schmeisser”.

Besonderes Highlight dieses mal war die neu erhältliche Farbvariante Flat Dark Earth.
Das ausgestellte AR15 M4 Austria DMR in Flat Dark Earth mit perfekt dazu passendem Kahles K614i – ebenfalls in FDE (Achtung limitierte Serie !!) – war der Eyecatcher auf dem Stand von Schmeisser.
Ebenso die bereits von mir vorgestellte 1911er – Schmeisser Hugo 1911 – wurde in RAL8000 und Schwarz präsentiert. Hier nochmal der Bericht zur 1911er aus der Krefelder Waffenschmiede.

Weitere Neuigkeiten sollen nächste Woche auf der IWA in Nürnberg folgen.
Jedoch möchte ich Euch die Schmeisser Highlights der Hohen Jagd 2018 nicht vorenthalten und habe sie euch in ein kurzes Video verpackt.

Auch Schalldämpfer waren heuer mehr als gefragt. So herrschte am Stand der Fa. Dschulnigg in Halle 01 natürlich reges Treiben vor der Vitrine mit Produkten der Fa. AseUtra und A-Tech.
Aufgrund meines Berichtes – Verwendung von Schalldämpfern für Sportschützen ? – sprachen mich viele Leser unserer Seite auf meine persönlichen Erfahrung an.
So konnte ich die unterschiedlichsten Produkte beider Hersteller präsentieren.

Den wohl größten Andrang gab es jedoch bei den Nachtsicht- und Wärmebildgeräten der Fa. Pulsar.
Von Nachsicht und Thermal Beobachtungsgeräten bishin zu Zielfernrohren ist für jeden das passende dabei.

Auch die Produkte von Leupold – alt bewährtes und auch Neuvorstellungen, konnten begutachtet werden.

Auch konnte man sich von der unvergleichbaren Qualität der englischen Gummistiefel von Muck Boot selbst überzeugen.
Sehr innovative und auch modische Modelle. Die Gummistiefel für jede Witterung konnten sich bei eingehenden Tests bereits bestens bewähren !

Sellier & Bellot stand für alle Fragen Rede und Antwort.
Neue Kaliber im Programm wie beispielweise 6,5 Creedmore und auch .300 AAC Blackout wurden präsentiert.

Besonders großes Interesse weckten auch die beiden Bekleidungsserien von Jagdhund und XJagd.

Weitere Videos und eine Zusammenfassung der Hohen Jagd folgen kommende Woche.


Share it
  • 8
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    8
    Shares

Leave a Comment